• Friderico-Francisceum Gymnasium

    Alexandrinenplatz 11
    D-18209 Bad Doberan

    Tel.: (038203) 62395
    Fax.: (038203) 17149
    Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  • Schülervertretung

    Was ist die Schülervertretung?

    Die Rechte und Pflichten der Schülervertreter sind im Schulgesetz – SchulG M-V in den §§ 80 bis 85 geregelt.                                                                                                                                             

    Klassensprecher? Schülerrat? Schülersprecher? Schulkonferenz? Was ist das alles?

    Die Klassensprecher am FFG

    Die Klassensprecher sind gewählte Vertreter jeder einzelnen Klasse und vertreten die Interessen dieser im Schulalltag. Dies geschieht insbesondere im Schülerrat. Die Klassensprecher sind gleichzeitig die Vertreter in der Klassenkonferenz.

    Der Schülerrat des FFG

    Der Schülerrat setzt sich aus den gewählten Klassensprechern aller Klassen der Jahrgangstufen 7-12 unserer Schule zusammen. Er vertritt die schulischen Interessen aller Schüler und fördert die Mitwirkungs- und Verantwortungsbereitschaft der Schüler.

    Der Schülerrat trifft sich monatlich, um Aktuelles zu besprechen und Höhepunkte vorzubereiten.

    Der Schülerrat wählt aus seiner Mitte den Schülersprecher und seinen Stellvertreter. Ebenso die Schülervertreter, die in der Schulkonferenz mitwirken. Außerdem sind die Vertreter für die Fachkonferenzen zu bestimmen.

    Das Ziel des Schülerrates ist es, das Schulleben aktiv mitzugestalten.

    Der Schülerrat dient somit als direkte Vertretung der einzelnen Klassen und wird benötigt, um über anstehende Vorschläge oder Ideen abzustimmen, um somit den Willen der Schülerschaft möglichst genau und auf demokratischen Wege zu ermitteln.

    Die Schülersprecher des FFG

    Die Schülersprecher sind zwei gewählte Vertreter aus dem Schülerrat. Sie repräsentieren als oberste Vertreter der Schülerschaft den Willen der Schüler unserer Schule.
    Sie arbeiten eng mit allen bestehenden Gremien sowie der Schulleitung zusammen.
    Sie organisieren und leiten die Schülerratssitzungen, nehmen an Fachsitzungen teil und können direkt und unmittelbar an der Gestaltung der Schule und des Schulklimas mitwirken.

    Die derzeitigen Schülersprecher sind:

    Katherina Scholz (Klasse 11)                                       und                                       Karl Mertink (Klasse 11)

     

    Die Schulkonferenzen des FFG

    Die Schulkonferenz ist das höchste Gremium an der Schule.

    Die Schulkonferenz am Friderico-Francisceum tagt dreimal im Schuljahr – je nach konkretem Schuljahresbeginn und -ende – im September/Oktober, im Januar und im Mai/Juni.
    Hier treffen sich Elternvertreter, Schülervertreter, Vertreter der Lehrerschaft sowie die Schulleitung, um über anstehende Themen zu diskutieren. Es werden außerdem Beschlüsse verabschiedet, die Regelungen und Abläufe an der Schule betreffen.

     

    Ihr habt Interesse und wollt auch gerne etwas an unserer Schule mitbestimmen?

    Lasst euch zu den Klassensprechern wählen und kommt zu den Schülerratssitzungen!!!
    Denn dann könnt ihr mitbestimmen und euch in die Schülervertretung wählen lassen und somit auch an den Schulkonferenzen teilnehmen. Oder wer weiß, vielleicht seid ihr ja auch die geborenen Schülersprecher?
    Kommt zu uns und helft mit, die Schule zu gestalten!

    Kontakt:

    So erreicht Ihr uns bei Fragen, Problemen oder Anmerkungen.

    Email: Schuelervertretung@ffg-dbr.de
    Schreibt uns wenn ihr Fragen, Probleme oder sonstiges habt!
    Wir stehen Euch gerne zur Seite und helfen Euch, also keine falsche Zurückhaltung.

    Schuelervertretung