• Friderico-Francisceum Gymnasium

    Alexandrinenplatz 11
    D-18209 Bad Doberan

    Tel.: (038203) 62395
    Fax.: (038203) 17149
    Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  • Medienscouts

    Liebe Schülerinnen und Schüler, Lehrer und Eltern,

    wir sind das Medienscout-Team der Schule. Ihr erreicht uns jeden Mittwoch nach der sechsten Stunde von 13:15 Uhr bis 13:30 Uhr im Klavierraum, unten im Erdgeschoss des alten Gebäudes.

    Es werden immer zwei Ansprechpartner zur Sprechstunde anwesend sein. Kommt mit euren Problemen und Fragen rund um das Thema Internet und soziale Medien zu uns. Wir freuen uns, euch bei Problemen zu helfen und Fragen zu beantworten.

    Es ist aber auch möglich, dass ihr uns eure Fragen und Probleme unter der E-Mail-Adresse medienscouts-mv@ffg-dbr.de mitteilt. Hier habt ihr die Wahl, ob ihr euch an einen bestimmten Medienscout wendet oder an alle.


    Hier stellen wir uns in Kurzform vor:

    Foto Jeanette Jeanette:

    Hallo, ich bin Jeanette, bin 14 Jahre alt und besuche die neunte Klasse in dieser Schule. Wenn ihr Fragen oder Probleme habt zum Thema Cybercrime oder Social Media, dann könnt ihr gerne zu mir kommen und wir versuchen das Problem zu lösen.

    Foto Emma Emma:

    Hallo, ich bin Emma, bin 14 Jahre alt und zur Zeit in der Klasse 9f dieser Schule. Bei Fragen und Problemen, besonders zu den Themen Netzfreiheiten oder Social Media, könnt ihr mich jederzeit ansprechen. Ich helfe natürlich auch gerne bei anderen Fragen und Problemen.

    bmd Janno:

    Hallo, ich heiße Janno und gehe in die 9. Klasse. Bei den Medienscouts habe ich folgende Themen bearbeitet: “Computerspiele – Coole Sache oder unnötiges Zeug?” und “Smartphone, Apps und Cybermobbing – Wo ist die Grenze zwischen Spaß und Ernst?”. Wenn ihr Fragen zu diesen Themen habt, könnt ihr euch an mich wenden.

    Foto Tim Tim:

    Mein Name ist Tim Saefkow, ich bin 16 Jahre alt und bin in der Klasse 10c. Ich habe mich zum Medienscout ausbilden lassen, weil mich das Thema persönlich interessiert und ich auf diese Weise zusätzlich die Möglichkeit habe, anderen etwas beizubringen und / oder zu helfen.

    Version 2 Willem:

    Hallo, ich bin Willem, bin 14 Jahre alt und besuche die 9a. Ich habe die Medienscout-Ausbildung gemacht, weil im Netz viele Gefahren und Probleme lauern und ich mehr darüber wissen wollte. Ich weiß jetzt, dass man im Netz vorsichtig mit seinen Daten sein muss. Wer Fragen hat oder Hilfe braucht, kann sich an mich wenden.