• Friderico-Francisceum Gymnasium

    Alexandrinenplatz 11
    D-18209 Bad Doberan

    Tel.: (038203) 62395
    Fax.: (038203) 17149
    Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  • Liebe Schülerinnen und Schüler,

    - 16. August 2018 -

    ein Sommer mit viel Sonne – anders als im Vorjahr – liegt hinter uns. Ich hoffe, dass ihr diesen genießen konntet.

    Wir, eure Lehrer und alle Mitarbeiter der Schule, freuen uns darauf, euch am Montag, dem 20.08.2018, gesund und erholt in der Schule begrüßen zu können.

    Besonders herzlich willkommen heißen wir die Schülerinnen und Schüler der 7. Klassen, die sicher schon mit etwas Aufregung dem ersten Schultag entgegensehen. Eure Klassenleiter freuen sich auf euch und werden euch intensiv auf euren ersten Schritten in unserer Schule begleiten.

    Wir dürfen viele neue Lehrkräfte begrüßen.
    Herzlich willkommen heißen wir mit diesem Schuljahr Frau Richter, Frau Papon, Frau Moeske, Frau Wagner. Weitere Verstärkung erhalten wir durch Frau Lau und Frau Bauer sowie Frau Krüger und Herrn Tuhcic. Wir wünschen allen einen guten Start und freuen uns auf die Zusammenarbeit.

    Ich möchte euch kurz über den Ablauf des ersten Schultages informieren:

    In der ersten und zweiten Stunde finden für alle Jahrgangsstufen die Klassenleiterstunden statt.
    Ihr erhaltet u.a. alle Pläne von euren Klassenleitern und Tutoren. Künftig könnt ihr diese mit Hilfe eines Passwortes auf der Homepage einsehen. In der 3. und 4. Stunde unterrichten die Klassenleiter bzw. Tutoren in ihren Klassen oder nutzen die Zeit, um mit euch Weiteres zum neuen Schuljahr zu besprechen.

    Nach der 4. Stunde ist für alle Schüler Unterrichtsschluss. Anschließend – also in der 5./6. Stunde wird die Zeit für die Ausgabe der restlichen Schulbücher genutzt. Dies gilt nicht für Klasse 7, ihr erhaltet diese in der 1. bis 4. Stunde.

    Frau Seidel wird nach der 4. Stunde mit Wahlpflichtverantwortlichen ins Gespräch kommen.

    Die Schule ist also weiter geöffnet, sodass ihr euch hier aufhalten könnt.

    Der Schulbusverkehr läuft am ersten Schultag ganz regulär. Ich bitte darum, dass die Schüler aus den nahen Wohnorten – wie z.B. Hohenfelde – den weit anreisenden Schülern, die auch die entsprechenden Linien nutzen, ggf. den Vortritt lassen.

     

    Ich wünsche euch ein schönes letztes Ferienwochenende!

     

    Birgit Hacker – Schulleiterin


    Liebe Schüler, sehr geehrte Eltern! Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen!

    - 9. Juli 2018 -

    Das Schuljahr 2017/18 ist absolviert, sechs Wochen Sommerferien liegen vor den Schülern.

    Der Schulalltag in den letzten Wochen verlangte allen Schülern und Lehrern nochmals viel Einsatz beim Bewältigen der unterrichtlichen Anforderungen ab; daneben boten diese Wochen jedoch auch viele Höhepunkte. Diese waren unter anderem die Fahrten nach Trier und Paris sowie Klassenfahrten oder gemeinsame Stunden mit Mitschülern und dem Klassenleiter zum Ausklang des Schuljahres. Das Sommer-Abifiz-Konzert am Donnerstag stimmte mit bekannten Melodien aus Filmklassikern die Gäste auf die Ferienzeit ein.
    Am Freitag konnten dann alle Schüler das Ergebnis ihrer Arbeit im Schuljahr 2017/18 entgegennehmen – ihr Zeugnis.

    Ich wünsche allen Schülern, ihren Familien und allen Lehrern einen wundervollen Sommer, viel Zeit für Aktivitäten, die Freude bereiten, sowie gemeinsame Erlebnisse mit Familie und Freunden, vor allem Erholung!

     

    Das Sekretariat ist in den Sommerferien zu folgenden Zeiten geöffnet:

    Montag, 09.07.2018 bis Freitag, 13.07.2018 9.00 bis 11.00 Uhr im HG (altes Haus)
    Montag, 16.07.2018 bis Freitag, 20.07.2018
    Montag, 23.07.2018 bis Freitag, 03.08.2018
    wegen Krankheit geschlossen
    Schließwochen
    Dienstag, 07.08.2018
    Montag, 13.08.2018, bis Freitag, 17.08.2018
    9.00 bis 11.00 Uhr
    9.00 bis 12.00 Uhr
    im EG (neues Haus)
    im HG (altes Haus)

     

    Eine schöne Sommerferienzeit wünscht Euch und Ihnen allen

    Birgit Hacker – Schulleiterin


    Abifiz-Konzert

    - 2. Juli 2018 -

    Einladung-Abifiz2018


    Liebe Eltern und liebe Schüler,

    - -

    vom 02.07.2018 bis zum 05.07.2018 findet, wie jedes Jahr, unsere Projektwoche statt. Dieses Mal läuft sie unter dem Thema “Horizonterweiterung – Neues entdecken und ausprobieren”.

    Aus über 30 Kursen, und somit einer Vielzahl von Sportarten und Themengebieten, konnten die Schüler wählen. Von Upcycling, Yoga oder Food-Fotografie über Arabisch, Imkern und Frisbee bis hin zu Schulgeschichte, Mode der Zukunft und Klangschalentherapie. Da ist für jeden Schüler etwas dabei!

    Wir wünschen allen Schülern viel Spaß und eine schöne Woche.

    Euer Orga-Team


    Unsere Studienfahrt nach Frankreich – ein tolles Erlebnis!

    - 1. Juli 2018 -

    Eiffelturm3 ½ Tage haben sich für uns sehr kurz angefühlt, da wir sehr viel erlebt haben. Vom Eiffelturm bis zum Arc de Triomphe, über die Champs-Elysées bis hin zum Louvre haben wir berühmte Sehenswürdigkeiten gesehen. Es war sehr spannend (und lehrreich), die französische Sprache nicht nur im Unterricht, sondern auch im alltäglichen Leben zu hören, zu verstehen und anzuwenden.

    Für uns war es eine positive Überraschung, uns mit unserem relativ geringen Wortschatz so gut verständigen zu können.

    Tabea und Freya


    YOU are the best! – The Big Challenge

    - 30. Juni 2018 -

    Wir gratulieren allen Teilnehmern und Teilnehmerinnen zu den guten, sehr guten und ausgezeichneten Ergebnissen.

    Ein riesiger GLÜCKWUNSCH geht an Hagen Gieloff, Cedric Julian Thoß und Tigran Gyulnazaryan!

    Hagen hat sich den zweiten Platz in Mecklenburg-Vorpommern und bundesweit den 16. Platz von 35431 Teilnehmern und Teilnehmerinnen in der Klassenstufe 8 erkämpft.

    Cedric und Tigran belegen je den zweiten Platz und dritten Platz in Mecklenburg-Vorpommern in der Klassenstufe 9.

     

    Unsere Besten:

    Klassenstufe 7

    1. Platz Johanna Uhl (7e)
    2. Platz Sofia Schreiber (7e)
    3. Platz Elisabeth Knopke (7a)

    Klassenstufe 8

    1. Platz Hagen Gieloff (8f)
    2. Platz Melissa Albrecht (8d)
    3. Platz Lina Garbe (8g)

    Klassenstufe 9

    1. Platz Cedric Julian Thoß (9a)
    2. Platz Tigran Gyulnazaryan (9c)
    3. Platz Tim Säfkow (9c)

    CONGRATULATIONS!!!


    Die Delf-Zertifikate sind endlich da!!!

    - 23. Juni 2018 -

    Am Dienstag, d. 26. Juni 2018 soll in unserer Aula die traditionell feierliche Übergabe der DELF-Diplome stattfinden. Ich bitte alle Schüler, die sich auf das besondere Zertifikat für die französische Sprache vorbereitet und die Prüfungen im Januar/Februar abgelegt haben, in der zweiten großen Pause in die Aula.

    à bientôt
    Mme Militzer


    Liebe Eltern, liebe Schüler,

    - 13. Juni 2018 -

    mit dem Einschlagen von Büchern bietet der Schulverein zum Schuljahr 2018/2019 einen neuen Service in der Bibliothek an.

    Wie geht das?
    Möglich wird das durch ein CoLibri- Einbindegerät mit passenden Folien. Das Modell e-DaVinci ist mit einer Arbeitsbreite von 65 cm auch für Atlanten geeignet. Das CoLibri System ermöglicht ein präzises und schnelles Foliieren.
    Sämtliche Umschläge sind gesundheitlich unbedenklich, CE-zertifiziert und zu 100% schadstofffrei. Die Buchschoner werden aus langlebigem und kratzfestem Material hergestellt. Bei Bedarf lassen sich die Umschläge wieder einfach entfernen.

    Wie ist das organisiert?
    Die Bücher werden bei Frau Bull in der Schulbibliothek abgegeben. Bitte daran denken: die Bücher müssen mit dem Namen des Schülers versehen sein!
    In der Regel können die fertigen Bücher bereits am nächsten Schultag abgeholt werden. Auch wenn das Einschlagen schnell geht (ca. eine Minute pro Buch), kann nur eine bestimmte Menge Bücher pro Tag foliiert werden. Der Platz in der Bibliothek ist ebenfalls begrenzt. Frau Bull entscheidet deshalb über den täglichen „Annahmestopp“.

    Was kostet das?
    Unser Service kostet pro Buch 1,50 Euro. Die Bezahlung erfolgt bei Abholung der Bücher. Bitte den Betrag möglichst passend für Frau Bull bereithalten.
    Wir freuen uns, wenn dieser Service rege in Anspruch genommen wird. Für Fragen steht Ihnen Frau Bull zur Verfügung.

    Herzliche Grüße vom Vorstand des Schulvereins


    Sozialer Tag / Tag für Afrika 2018

    - 10. Juni 2018 -

    „Wir freuen uns über Ihr Engagement im Zusammenhang mit der Aktion Tagwerk. In dieser Kampagne “Dein Tag für Afrika” erhalten junge Menschen die Gelegenheit, einen konkreten Beitrag in Form eines ehrenamtlichen Schülerengagements zu leisten“, schrieb ein Arbeitgeber als Begründung für die Unterstützung des Arbeitseinsatzes einer Schülerin.

    15 Schülerinnen aus den Klassenstufen 9 bis 11 unseres Gymnasiums beteiligten sich an dieser Aktion. Insgesamt wurden als Ergebnis ihrer Arbeitsleistung 835,00 € für Projekte in Afrika und Europa im Bereich der Jugendarbeit gespendet.

    Sowohl den Schülerinnen als auch den Arbeitgebern muss der Dank für ihre solidarische Handlungsweise ausgesprochen werden!

    AWT-Fachschaft


    Erfolgreiches Beachvolleyball-Turnier in Kühlungsborn

    - 3. Juni 2018 -

    Auch in diesem Jahr haben Schüler der neunten und zehnten Klassen am Beachvolleyball-Turnier in Kühlungsborn teilgenommen und das Friderico-Francisceum-Gymnasium vertreten. Trotz des kräftigen Windes und einem wolkenlosen Himmel, der Sonnenbrand verspricht, konnten sie sich den ersten Platz und die damit verbundene Qualifizierung für das Landesfinale in Greifswald gegen die Mannschaften Rethwisch, Rerik und Kühlungsborn erspielen. Am 14. Juni haben sie dann erneut die Chance, sich zu beweisen und neue Volleyball-Urkunden und diverse Pokale für das FFG zu sammeln.

    -Die Teilnehmer-